Startnummernverteilung (aus mantis)

Änderungswünsche und Verbesserungsvorschläge für die Software bitte hier posten (alte Versionen)

Moderator: admin

Antworten
DiWa
Site Admin
Beiträge: 474
Registriert: Mi Sep 21, 2005 9:53 pm
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Startnummernverteilung (aus mantis)

Beitrag von DiWa »

Hi Leute,
unter http://onlinemeldesystem.de/SeltecBugs/ ... php?id=810 hat Ferries angeregt, bei DMM die Startnummern bei der Vergabe nach Mannschaften sortieren zu können.
Christian legte dann nach und wollte beim Mehrkampf eine Sortierung innerhalb der Riegen.

Zumindest letztetres halte ich für nicht praktikabel.
Zum einen ist das eine irre Arbeit, wenn ich für 300 Teilnehmer aus 50 Vereinen die Nummern kreuz und quer zusammensuchen muss - zum anderen funktioniert das nur dann, wenn die Athleten IMMER in der gleichen Reihenfolge zu den Wettkämpfen antreten - und das halte nicht für sinnvoll...

Ciao

dirk

kreisffm
Beiträge: 103
Registriert: Di Jul 05, 2005 4:04 pm
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Startnummernverteilung (aus mantis)

Beitrag von kreisffm »

hy

ich habe es halt beim deutschen turnfest als helfer mitbekommen und das war einfach nur genial und für alle einfach.

machbar halte ich das schon beim erstellen der starlisten (wenn es im Vorhinein passiert), für die Ausgabe sehe ich auch kein Problem da ich auf meine startnummern immer den Verein drauf drucke. (mache die Startnummern selber per seltec stelplatzkarte)

Wieso ist es nicht sinnvoll immer die gleiche reihen folge zu machen beim Mehrkampf? Gerade bei jungen Altersgruppen ist es am sinnvollsten, die kiddies wissen wer immer vor ihnen ist das durcheinander finde ich bei den kleine am besten.

Ich beziehe mienen beitrag nur auf dem Mehrkampf bei einzel macht es keinen sinn klar ;-)
mfg
Christian

cktu
Beiträge: 21
Registriert: Mo Okt 26, 2009 12:56 pm

Re: Startnummernverteilung (aus mantis)

Beitrag von cktu »

Die Sortierung nach Mannschaften kann ich nur unterstützen, das ist für das Richten der Startunterlagen äußerst praktisch.
Wir haben das beim Deutschen DSJMM-Endkampf so gemacht, dass wir die Startnummern unmittelbar vor dem Stellplatzkartendruck nach Mannschaften verteilt haben, vereinfacht Dinge wie Stellplatzkartensortierung usw. erheblich.

cktu
Beiträge: 21
Registriert: Mo Okt 26, 2009 12:56 pm

Re: Startnummernverteilung (aus mantis)

Beitrag von cktu »

Falls es noch jemanden interessiert:

Für DMM habe ich inzwischen einen recht gut funktionierenden Workaround, um die Startnummern nach Mannschaften zu vergeben.
Falls also jemand Ordnung in sein Startnummern-Chaos bringen möchte, wäre ich unter Umständen bereit zu helfen ;)

Das heißt aber nicht, dass ich es nicht trotzdem schön fände, wenn es im Programm direkt realisiert würde...

DiWa
Site Admin
Beiträge: 474
Registriert: Mi Sep 21, 2005 9:53 pm
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Startnummernverteilung (aus mantis)

Beitrag von DiWa »

cktu hat geschrieben:Falls es noch jemanden interessiert:

Für DMM habe ich inzwischen einen recht gut funktionierenden Workaround, um die Startnummern nach Mannschaften zu vergeben.
Falls also jemand Ordnung in sein Startnummern-Chaos bringen möchte, wäre ich unter Umständen bereit zu helfen ;)
-v please...

DAs wäre vielleicht auch was fürs WIKI

Ciao

dirk

cktu
Beiträge: 21
Registriert: Mo Okt 26, 2009 12:56 pm

Re: Startnummernverteilung (aus mantis)

Beitrag von cktu »

da das bisher in ein größeres projekt eingebaut war, das is hier nicht unbedingt veröffentlichen möchte (ich denke du weißt in etwa was ich meine), ist das mit den von dir gewünschten ausführlichen infos nicht so einfach.

aber ich habs mal in ein eigenes vb.net-projekt ausgelagert, damit es bei interesse auch andere leute benutzen können.
http://www.cktu.de/dmm_startnummern.zip

für eine e-mail bei benutzung wäre ich dankbar, eventuell auch um rückmeldung.

wiki-eintrag dazu zu schreiben, bin ich nicht so wild drauf, kannst du aber gerne machen ;)

Antworten