Seite 1 von 1

ToDo-Liste für das Seltec-Entwicklungsteam

Verfasst: Di Feb 21, 2006 4:41 am
von zatt
Hallo,

nachdem ich nun bei den letzten Wettkämpfen die Gelegenheit nutzen konnte die Seltec-Software ein wenig zu testen, habe ich mir mal die Zeit genommen einige Wünsche für künftige Versionen zusammenzutragen:


1. Wettkampf anlegen/einrichten
  • 1.) Das Feld Ortsname sollte auch zum Pflichtfeld gemacht werden, da diese Angabe IMO in den gedruckten Listen benötigt wird.

    2.) Bei verwendetem Wettkampftyp „Halle“, sollte auch im Bericht die Angabe von Windmessgeräten komplett fehlen.

    3.) Im Register „Klassen“ sollten die eingegebenen Gebühren auch in der Übersicht durch eine zusätzliche Spalte ersichtlich sein.

    4.) Werden hintereinander neue Klassen definiert, wird beim erhöhten Nenngeld für Staffeln immer der Wert aus ‚Einzel’ übernommen.

    5.) Im Register „Bewerbe“ wäre eine zusätzliche Spalte mit den Zeitangaben der Läufe hilfreich (z.B.: 10.00 VL, 11.15 ZL, 12.20 EL).

    6.) Beim eingeben neuer Disziplinen (Bewerbe), steht im DropDown-Feld der Klasse immer der oberste Eintrag. Es wäre wünschenswert, dass an dieser Stelle immer der zuletzt verwendete Eintrag selektiert bleibt, da in der Praxis die Klassen nacheinander abgearbeitet werden. Alternativ könnte der verwendete Filter im Register „Bewerbe“ auch fur den selektierten Eintag herangezogen werden.

    7.) Der eingestellte Filter wird nach der Eingabe eines neuen Bewerbs immer wieder zurückgesetzt.

    8.) Die Wurfgewichte bei den Wurfdisziplinen sind größtenteils nicht mit den aktuellen Bestimmungen abgeglichen, da die meisten Werte zu ‚inoffiziell’ führen.

    9.) In der Titelleiste des Eingabefensters für die Runden bei den einzelnen Bewerben steht „Laufbeste:“. Auch wenn an dieser Stelle bei Vor-/Zwischenläufen der Wert Laufbeste eingegeben werden könnte, ist die Beschriftung der Titelleiste mit „Runden oder Details“, insbesondere bei technischen Disziplinen, passender.

    10.) Im Eingabefeld für das Datum (Drop-Down-Menü) an dieser Stelle öffnet sich ein komplettes Kalenderblatt, was IMO ziemlich Overkill ist, da außerhalb des vorab definierten Datums ohnehin kein Tag verwendet werden kann. Deshalb sollte an dieser Stelle komplett auf dieses Steuerelement verzichtet werden und z.B. die Eingabe von „2“ automatisch den zweiten definierten Wettkampftag eintragen.

    11.) Bei der anschließenden Eingabe der Uhrzeit springt der Cursor nach der Eingabe des Stundenwertes erst in das Minutenfeld, nachdem ein Punkt oder Komma getippt wurde. Darauf sollte IMO verzichtet werden und der Cursor unmittelbar in das Minutenfeld springen.

    12.) Es ist möglich in den Runden doppelte Eintragungen (z.B. 2x Vorläufe um 9.00 Uhr) vorzunehmen, was dann beim Aufruf dieser doppelten Runde in „Startliste bearbeiten..“ zu dem Laufzeitfehler 3021 (Kein aktueller Datensatz) mit folgendem Programmabsturz führt. Um das zu verhindern, sollten bereits eingetragene Runden aus dieser DropDown-Liste verschwinden.

    13.) Als Standardreihenfolge sollte an dieser Stelle zunächst Vorläufe gefolgt von den Endläufen stehen, da dies AFAIK die am meisten verwendete Kombination ist. Ist also die Runde Vorlauf eingetragen, wird als nächstes automatisch Endlauf selektiert.

    14.) Beim einrichten eines 5-Kampfs (Weiblich-Halle) mit Automatik, wird anstelle der 60H 100m als erste Disziplin eingetragen. Bei einem 7-Kampf (Männlich-Halle) steht eine Automatik überhaupt nicht zur Verfügung. Hier sollte die Automatik durchgehend korrekt arbeite, so das anschließend nur noch die Uhrzeiten für die Disziplinen ergänzt werden müssen.
2. Athleten eingeben
  • 1.) Die Symbole in der Symbolleiste sind nicht sehr Aussagekräftig bzw. Missverständlich. An dieser Stelle sollte die Standard-Symbole (Leeres Blatt = Neu, Diskette = Speichern, Lupe = Suchen) zum Einsatz kommen.

    2.) Eine schelle Eingabe unter Verwendung der Return-Taste wäre an dieser Stelle unbedingt erforderlich.

    3.) Der Jahrgang sollte auf 2 Stellen reduziert werden, da es unwahrscheinlich ist, dass es 100 Jahre alte Teilnehmer gibt und selbst dann ggf. die Klasse entsprechend zugeordnet werden könnte.

    4.) Häufig nicht verwendete Felder, wie zum Beispiel „Nation“ und „Code“, sollten in den Einstellungen zu deaktivieren sein, damit sie bei der künftigen Verwendung der Return-Taste übersprungen werden.

    5.) Eine Kopplung an die vorhandene Athleten-Datenbank (ähnlich Rieping Stadion/MK <-> ATL) wäre wünschenswert, so das nach Eingabe von der ersten Buchstaben eines Namens optional ein Liste mit zutreffenden Übereinstimmungen geöffnet werden kann, aus welcher man dann den passenden Athleten auswählen kann.

    6.) In der Übersicht „Teilnehmer“ im Hauptfenster sollten die Disziplinen (Bewerbe) der Athleten durch eine Zusätzliche Spalte ersichtlich sein.

    7.) Beim Drucke von Listen hat der Filter „Nur technische Bewerbe“ bzw. „Nur Laufbewerbe“ keine Bedeutung. Es wird grundsätzlich alles gedruckt.
3. Eingabe von Zeiten/Leistungen
  • 1.) Klickt man doppelt in die Eingabefelder mit der Leistung, geht eine Message-Box auf (vermutlich Debug-Modus). Wenn ich vorhandene Werte schnell überschreiben will, habe ich mir angewöhnt diese zunächst durch einen Doppelklick zu markieren, was durch diese Message-Box erheblich behindert wird.

    2.) Ist es möglich, dass Komma und Doppelpunkt bei der Werteingabe zukünftig On-the-Fly erscheinen (wie in der Rieping-Software)?
Abschließend möchte ich noch sagen, dass die Software durchaus sehr viel Positives mitbringt. Insbesondere gefällt mir der Aufbau der gedruckten Listen und die Optik der Technical-/Timing-Clients.
Die oben aufgeführten Punkte sollen lediglich dabei helfen, Seltec als ein echtes Spitzenprodukt zu etablieren, was IMHO mit der gegebenen Koppelung an Zeitmessanlagen und Anzeigetafeln in naher Zukunft machbar sein sollte. Die Ergonomie spielt dabei eine wesentliche Rolle und sollte deshalb auch unter Berücksichtigung von Anwenderwünschen stetig verbessert werden.


cu,
Maik

Re: ToDo-Liste für das Seltec-Entwicklungsteam

Verfasst: Do Feb 23, 2006 2:17 am
von zatt
zatt hat geschrieben:5.) Eine Kopplung an die vorhandene Athleten-Datenbank (ähnlich Rieping Stadion/MK <-> ATL) wäre wünschenswert, so das nach Eingabe von der ersten Buchstaben eines Namens optional ein Liste mit zutreffenden Übereinstimmungen geöffnet werden kann, aus welcher man dann den passenden Athleten auswählen kann.
IMO sollte diese Auto-Vervollständigen-Funktion bei komplett neuen Athleten auch bei den Vereinsnamen zum Einsatz kommen. So kommt für eventuell bereits im Datenbestand vorhandene Vereine eine einheitliche Schreibweise zustande und Doppelungen werden zukünftig weitestgehend ausgeschlossen.

cu, Maik

Verfasst: Do Mär 02, 2006 3:15 am
von admin
Hi Maik!

Ein paar Dinge müssen wir sicher noch diskuttieren, aber ansonsten sage ich Danke für das ausführliche Feedback. Genauso etwas brauchen wir!

Wir sind im Moment noch ziemlich unter Volldampf bezüglich Run und Team (Statistik), welches ja jetzt im März fertig sein muß, aber spätestens im April gehen wir dann dran Deine Liste abzuarbeiten.

Lg,

Peter

Verfasst: Do Mär 02, 2006 3:20 am
von admin
Hi Maik!

Ein paar Dinge müssen wir sicher noch diskuttieren, aber ansonsten sage ich Danke für das ausführliche Feedback. Genauso etwas brauchen wir!

Wir sind im Moment noch ziemlich unter Volldampf bezüglich Run und Team (Statistik), welches ja jetzt im März fertig sein muß, aber spätestens im April gehen wir dann dran Deine Liste abzuarbeiten.

Lg,

Peter

Verfasst: Do Mär 02, 2006 7:49 pm
von zatt
Hallo Peter,

ein Doppelposting vom Admin? Wie konnte das denn passieren? :wink:

admin hat geschrieben:Ein paar Dinge müssen wir sicher noch diskuttieren, aber ansonsten sage ich Danke für das ausführliche Feedback. Genauso etwas brauchen wir!
Das hört sich doch schon mal gut an. Damit wir besser über die einzelnen Punkte in diesem Thread diskutieren können, habe ich diese zur besseren Übersicht nummeriert. :)
admin hat geschrieben:Wir sind im Moment noch ziemlich unter Volldampf bezüglich Run und Team (Statistik), welches ja jetzt im März fertig sein muß, aber spätestens im April gehen wir dann dran Deine Liste abzuarbeiten.
Bezüglich Team hätte ich auch noch was anzumerken. Wenn man sich ich der Übersicht "Athleten und Funktionäre" befindet und auf "All" geht, wird der Scrollbalken nicht angepasst. IMO sollte die Übersicht mit "All" sogar die Standardansicht sein. Außerdem wäre eine Spalte mit dem Geburtsdatum in der Übersicht, welche sich nach MM->TT->JJ sortieren lässt, nicht schlecht. :idea:

:?: Wäre außerdem eine Schnittstelle ATL<->TEAM zu realisieren?


cu, Maik