Mehrkampfberechnung nach Schweizer Tabelle

Fehlerbeschreibungen bitte hier posten.

Moderator: admin

Antworten
reimar
Beiträge: 24
Registriert: Di Mai 11, 2010 12:51 pm

Mehrkampfberechnung nach Schweizer Tabelle

Beitrag von reimar »

Hallo allerseits,

nachdem die Mehrkampfpunkteberechnung nach der Schweizer Punktetabelle im Seltec T&F noch nie richtig war, hab ich in der Datei system.mdb die Koeffizienten a, b und c korrigiert. Jetzt stimmen die Formeln für sämtliche Bewerbe, die auf http://www.oelv.at/static/verband/regel ... ormeln.htm stehen, mit Ausnahme der *-Berwerbe (3x1000m Männer und 3x800m Frauen). Dem Zonenweitsprung WEZ hab ich überdies dieselbe Punkteformel wie dem normalen Weitsprung WEI verpasst und der Vortexwurf hat jetzt eine Formel, die der ÖLV für seine Österreichische Meisterschaft im 14-Mehrkampf verwendet (siehe http://www.oelv.at/static/regeln.php)
Vielleicht können die richtigen Werte in einer zukünftigen T&F-Version miteinbezogen werden!

PS: Leider kann ich die Datei nicht in diesem Forum anhängen, daher hier der Link zu einem anderen Server:
http://omv-la.askoe.or.at/downloads/teil_von_system.mdb

MfG, Reimar

KLC-chris
Beiträge: 22
Registriert: Mi Jun 06, 2012 8:12 am
Wohnort: Klagenfurt
Kontaktdaten:

Re: Mehrkampfberechnung nach Schweizer Tabelle

Beitrag von KLC-chris »

ich möchte jetzt nicht unbedingt ein neues Thema aufwärmen, habe aber eine Frage dazu:

Stimmen nun die Werte, die in der Schweizer Punktetabelle hinterlegt sind mit denen im Seltec nun 100% überein?

Wenn nein - was muss man machen, damit es stimmt?
Bitte um kurze Info!

KLC-chris
Beiträge: 22
Registriert: Mi Jun 06, 2012 8:12 am
Wohnort: Klagenfurt
Kontaktdaten:

Re: Mehrkampfberechnung nach Schweizer Tabelle

Beitrag von KLC-chris »

ich möchte jetzt nicht unbedingt ein neues Thema aufwärmen, habe aber eine Frage dazu:

Stimmen nun die Werte, die in der Schweizer Punktetabelle hinterlegt sind mit denen im Seltec nun 100% überein?

Wenn nein - was muss man machen, damit es stimmt?
Bitte um kurze Info!

KLC-chris
Beiträge: 22
Registriert: Mi Jun 06, 2012 8:12 am
Wohnort: Klagenfurt
Kontaktdaten:

Re: Mehrkampfberechnung nach Schweizer Tabe

Beitrag von KLC-chris »

Gibt es zu meiner letzten Frage schon ein Update? In der Vergangenheit musste ich immer viel Kritik einstecken, weil die Ergebnisse beim Mehrkampf nicht mit den Werten aus der Schweizertabelle übereinstimmten.

Wurde in der neuen Version die Punkteauswertung nun endlich überarbeitet?

DiWa
Site Admin
Beiträge: 474
Registriert: Mi Sep 21, 2005 9:53 pm
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Mehrkampfberechnung nach Schweizer Tabelle

Beitrag von DiWa »

Dass mit der Schweizer Tabelle etwas nicht stimmt, ist an mir leider völlig vorbeigegangen - auch das Urspungsposting in diesem Thread (immerhin schon 4 Jahre alt).
Solche Hinweise bitte auch direkt an den Support richten...

Ich werde schauen, dass ich das überarbeite.

Aber mal eine ganz andere Frage: Warum nutzt ihr in Österreich die Schweizer Tabelle?

Ciao

dirk

KLC-chris
Beiträge: 22
Registriert: Mi Jun 06, 2012 8:12 am
Wohnort: Klagenfurt
Kontaktdaten:

Re: Mehrkampfberechnung nach Schweizer Tabelle

Beitrag von KLC-chris »

DiWa hat geschrieben:Dass mit der Schweizer Tabelle etwas nicht stimmt, ist an mir leider völlig vorbeigegangen - auch das Urspungsposting in diesem Thread (immerhin schon 4 Jahre alt).
Solche Hinweise bitte auch direkt an den Support richten...
Ich werde schauen, dass ich das überarbeite.
Die Umsetzung der Schweizer Punktetabelle ist definitiv fehlerhaft - ist ja leicht zu testen - die Werte stimmen einfach nicht überein.

Wir (ich) haben bis dato immer die Schweizer Tabelle für unsere Kinder-Mehrkämpfe genutzt - werde nun aber in Zukunft die IAAF Tabelle nutzen. Welche wäre denn die empfohlene in Österreich? Sollte man besser die ÖLV Tabelle nutzen?

DiWa
Site Admin
Beiträge: 474
Registriert: Mi Sep 21, 2005 9:53 pm
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Mehrkampfberechnung nach Schweizer Tabelle

Beitrag von DiWa »

Ich weiß nicht, wie die Regelung in Österreich aussieht, deshalb kann ich auch nichts darüber sagen, welches die sinnvollere Tabelle sei.

In Deutschland werden bis zur U16 die nationale Punktwertung (DLV) und ab da die IAAF-Punktwertung benutzt.
So eine Festlegung muss es doch auch beim ÖLV geben, oder?

Wie gesagt, die Schweizer Tabelle kenne ich nicht von daher kann ich auch nichts über die Richtigkeit der Formeln sagen.
Ich habe reimar aber gebeten, mir seine Datenbank zur Verfügung zu stellen (der Link passt nicht mehr), damit ich die Änderungen einbauen kann...

Ciao

dirk

DiWa
Site Admin
Beiträge: 474
Registriert: Mi Sep 21, 2005 9:53 pm
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Mehrkampfberechnung nach Schweizer Tabelle

Beitrag von DiWa »

Ich habe mal ein wenig recherchiert:
Beim Schweizer Verband ist unter http://www.swiss-athletics.ch/de/wertun ... ellen.html die "Swiss Athletics Wertungstabelle 2010" verlinkt.
Die dort hinterlegten Parameter stimmen mit denen in T&F überein!

Beim ÖLV wird auf eine Schweizer Punktetabelle verwiesen, die bis 2006 beim ÖLV zur Berechnung der "Österreischichen Cuppunkte" herangezogen wurde: http://www.oelv.at/static/regeln.php

Diese Tabelle unterscheidet sich von der in T&F hinterlegten und auch von der bei Swiss Athletics veröffentlichten.
Ich vermute, sie ist veraltet!


Fazit: T&F berechnet die Punkte korrekt nach der aktuelle Schweizer Punktwertung.

Ciao

dirk

KLC-chris
Beiträge: 22
Registriert: Mi Jun 06, 2012 8:12 am
Wohnort: Klagenfurt
Kontaktdaten:

Re: Mehrkampfberechnung nach Schweizer Tabelle

Beitrag von KLC-chris »

DiWa hat geschrieben:...
Beim ÖLV wird auf eine Schweizer Punktetabelle verwiesen, die bis 2006 beim ÖLV zur Berechnung der "Österreischichen Cuppunkte" herangezogen wurde: http://www.oelv.at/static/regeln.php

Diese Tabelle unterscheidet sich von der in T&F hinterlegten und auch von der bei Swiss Athletics veröffentlichten.
Ich vermute, sie ist veraltet!


Fazit: T&F berechnet die Punkte korrekt nach der aktuelle Schweizer Punktwertung.

DANKE! Habe den Sachverhalt überprüft - das ist tatsächlich richtig.

Mein Fehler war, dass ich immer in einer alten Schweizer Liste (Stand '94) nachgeschaut hab.
Die Punkte in Seltec stimmen aber natürlich mit den aktuell gültigen Tabellen überein. :) :lol:

DiWa
Site Admin
Beiträge: 474
Registriert: Mi Sep 21, 2005 9:53 pm
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Mehrkampfberechnung nach Schweizer Tabelle

Beitrag von DiWa »

KLC-chris hat geschrieben:Die Punkte in Seltec stimmen aber natürlich mit den aktuell gültigen Tabellen überein. :) :lol:
Glück gehabt ;-)

Dirk

Antworten