Bestenliste = Mangelware

Fehlerbeschreibungen bitte hier posten.

Moderator: admin

DiWa
Site Admin
Beiträge: 474
Registriert: Mi Sep 21, 2005 9:53 pm
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von DiWa »

kreisffm hat geschrieben: Zu den DB Chrash zurück, leider ist es so gewesen das z.B. nach dem Löschen des Vorlaufes (also nach den wünschen der Teilnehmer nur das Finale zu laufen) war die komplette Disziplin nicht mehr zu bearbeiten.

So hat sich das ganze durch mehrere Veranstaltungen gezogen. Fehler die dann noch weitere Probs ausgelöst haben. Es kann sein das dies genau der Punkt ist wieso Ihr das Prob nicht habt (ihr habt zu viele Läufe ;-) )
Das mag stimmen...
Zumindest bei den Schülersportfesten...
kreisffm hat geschrieben: Genauso waren mehrere Disziplin nicht mehr möglich zu bearbeiten nach dem eine Person komplett aus der Disziplin (Jahrgangs fehler beim melden) gelöscht werden musste. (mittlerweile umgehe ich das Prob in dem die meldungen vorher ins netz zum überprüfen stelle)
Hier weiß ich aber sicher, dass wir das auch öfters haben.
Liegt an Stephans Arbeitweise bei der Erfassung ;-)

Ein Problem bereitet das dann, wenn die Läufe / Bewerbe schon gesetzt sind...
Aber abgeschmiert ist uns da noch nichts...

Ciao

Dirk

kreisffm
Beiträge: 103
Registriert: Di Jul 05, 2005 4:04 pm
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von kreisffm »

Muss mal zu meiner riesigen Erleichterung berichten das ich gestern so rein garkeinen Absturz des Progs haten was nachfolgen hatte!!
mfg
Christian

Klaus
Beiträge: 36
Registriert: Do Mai 25, 2006 11:16 am
Wohnort: Rhein-Main
Kontaktdaten:

Beitrag von Klaus »

Hallo Dirk,

genau hier liegt aber meistens das Problem
DiWa hat geschrieben:
Hier weiß ich aber sicher, dass wir das auch öfters haben.
Liegt an Stephans Arbeitweise bei der Erfassung ;-)
Es führen ja viele Wege nach Rom und auch so im Programm und so ist auch die Vorgehensweise bei der Bedienung durchaus wichtig.

Da pauschal zu sagen, das Problem sitzt vor dem Rechner, ist etwas weit hergeholt.
Um gleich einen Reply vorzuzubeugen, diese Antwort ist verschiedenen Postings zu lesen und keiner Person zugeordnet.

Allgemein ist halt zu sagen, dass durch ausprobieren eines Wettkampfs (Anlegen, Versuchen und löschen) die Struktur der Datenbank doch etwas durcheinander gebracht werden kann. Dieses ist aber jetzt von Version zu Version besser geworden, jedenfalls erfolgt eine Fehlermeldung und man bleibt in Programm (manchmal).

Warum gibt es eigentlich keine Möglichkeit (oder doch), alle Operationen mitzuloggen, um diese für eine Auswertung benutzen zu können?

Nachdem wir uns jetzt das Programm mal angeschafft werden, werde ich bestimmt noch ein paar Einträge generieren, denn auch die akutelle Version kann bestimmt noch verbessert werden.

Klaus

DiWa
Site Admin
Beiträge: 474
Registriert: Mi Sep 21, 2005 9:53 pm
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von DiWa »

Klaus hat geschrieben:Hallo Dirk,

genau hier liegt aber meistens das Problem
DiWa hat geschrieben:
Hier weiß ich aber sicher, dass wir das auch öfters haben.
Liegt an Stephans Arbeitweise bei der Erfassung ;-)
Da pauschal zu sagen, das Problem sitzt vor dem Rechner, ist etwas weit hergeholt.
Ich wollte damit was anderes ausdrücken.
Der bei uns für die Wettkampfvorbereitung Zuständige (eben Stephan), erfasst die Daten teilweise nachts um 2 ;-)
Und dabei kann es schonmal zu Fehlern kommen...

Ciao

dirk

Klaus
Beiträge: 36
Registriert: Do Mai 25, 2006 11:16 am
Wohnort: Rhein-Main
Kontaktdaten:

Beitrag von Klaus »

Das kommt mir bekannt vor. :roll:

Schön, dass hier doch noch etwas Betrieb ist.

Klaus

kreisffm
Beiträge: 103
Registriert: Di Jul 05, 2005 4:04 pm
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von kreisffm »

Klaus hat geschrieben:Allgemein ist halt zu sagen, dass durch ausprobieren eines Wettkampfs (Anlegen, Versuchen und löschen) die Struktur der Datenbank doch etwas durcheinander gebracht werden kann. Dieses ist aber jetzt von Version zu Version besser geworden, jedenfalls erfolgt eine Fehlermeldung und man bleibt in Programm (manchmal).
Ja das es war es wird besser einen totalen Abschuss hatte ich seit 3 Veranstaltungen nicht mehr :D Mag aber auch am "Wissen" und "Tricks" liegen die ich mittlerweile benutze.
mfg
Christian

Veranstalter
Beiträge: 60
Registriert: Mo Mär 06, 2006 11:26 pm
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von Veranstalter »

kreisffm hat geschrieben: Genauso waren mehrere Disziplin nicht mehr möglich zu bearbeiten nach dem eine Person komplett aus der Disziplin (Jahrgangs fehler beim melden) gelöscht werden musste. (mittlerweile umgehe ich das Prob in dem die meldungen vorher ins netz zum überprüfen stelle)
Genau diesen Fehler habe ich manchmal auch. Leider lässt es sich trotz Meldelisten im Netz etc. nie ganz vermeiden.
Gibt es eine einfachere Lösung als die Startliste neu zu setzen? Der Fehler ist leider auch in den aktuellen Versionen noch vorhanden.

kreisffm
Beiträge: 103
Registriert: Di Jul 05, 2005 4:04 pm
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Bestenliste = Mangelware

Beitrag von kreisffm »

Da ich bei uns rein aufs online melden übergrgangen bin habe wir keine gröseren probleme
Eine andere möglichkeit ist das du die selbe person mit einer anderen startnummer und neuem geschlecht anlegts

In der datenbank rumpfumeln ist auch nix und mehr als gefährlich
mfg
Christian

DiWa
Site Admin
Beiträge: 474
Registriert: Mi Sep 21, 2005 9:53 pm
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von DiWa »

kreisffm hat geschrieben: Zu den DB Chrash zurück, leider ist es so gewesen das z.B. nach dem Löschen des Vorlaufes (also nach den wünschen der Teilnehmer nur das Finale zu laufen) war die komplette Disziplin nicht mehr zu bearbeiten.
Da der Thread wieder hervogekramt wurde, eine kurze Antwort hierauf:

Du musst das angelegte FINALE löschen und aus den Vorläufen dann ein neues FINALE machen.
Dann klappt das auch...

ciao

dirk

Veranstalter
Beiträge: 60
Registriert: Mo Mär 06, 2006 11:26 pm
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

Re: Bestenliste = Mangelware

Beitrag von Veranstalter »

Aber alle diese Lösungen sind ja nicht wirklich im Sinne des Erfinders. Es kann ja nicht sein, dass das einfach entfernen eines Athleten zu einem Crash der Datenbank führt! Das neu Setzen von Startlisten - insbesondere bei großen Feldern etc. ist ja nicht gerade ein Spaß - besonders, wenn die Reihenfolge wieder identisch sein soll.

Veranstalter
Beiträge: 60
Registriert: Mo Mär 06, 2006 11:26 pm
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

Re: Bestenliste = Mangelware

Beitrag von Veranstalter »

So, gerade heute wieder diesen Fehler gehabt. Man meldet einen Athleten vom Drei- in den Vierkampf um - und das gleiche Problem wie bei den Läufen entsteht. Der Athlet ist in der Disziplin angeblich nicht mehr verfügbar und das Programm steigt aus. Das ist einfach nur unsauber programmiert. Man sollte erwarten, dass Leute die eine Software für einen so hohen Preis verkaufen wenigstens einige Kleinigkeiten beherrschen. Wie wäre es, wenn mal einmal ein Verantwortlicher von Seltec die Probleme beheben würde. Aber wahrscheinlich passiert wie so oft.... nichts! Dieses Unternehmen hat durch die Deckung vom DLV eine quasi Monopolstellung die es ohne weiteres ausnutzt. Das ist eine einzige bodenlose Frechheit.

Antworten